Montag, 22. Februar 2016

Foodist-Healthy-Box Februar 2016

Hallo meine Lieben,
heute geht es um ein neues genüsslichen Thema. 
Jeder hat sicher schonmal von monatlichen Boxen gehört, in denen sich Make-Up Produkte oder Ähnliches befinden. Doch gibt es diese Möglichkeit nicht nur zum Verschönern, sondern auch zum Genießen. 

Ich hatte nun die Möglichkeit solch eine Box zu testen, da eine Freundin mir diese zum Geburtstag geschenkt hat. :) 
Diese heißt Foodist-Healthy-Box. Daneben wird auch noch eine "normale" Foodist-Box angeboten. 

Beides sind Abonnements, bei denen man monatlich eine Box erhält mit meist 6-8 Produkte. 
Die Healthy-Box enthält Lebensmittel, die glutenfrei, raw, vegan, frei von raffiniertem Zucker, laktosefrei, frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen und/oder frei von Gentechnik und Bio sind. 
Der monatliche Dienst kostet 26,90€ und ist jederzeit kündbar. 

Ich war sehr gespannt auf die Box und die verschiedenen Prodkute, da ich es immer sehr aufregend finde neue Sachen auszuprobieren. 
Meine Box kam in einer Geschenkverpackung an und es waren 8 Produkte enthalten. Gleich zu Beginn fiel mir auf, dass alle Lebensmittel sehr schön eingepackt waren. Auch ist alles gut geschützt und unversehrt bei mir eingetroffen. Außerdem ist auch noch ein Magazin enthalten, indem alle Produkte vorgestellt werden, Rezeptideen zu finden sind und auch eine Übersicht über die Nährwerte enthalten ist. 

Falls man sich in Produkte verliebt hat, kann man diese auch über den Gourmet Shop von Foodist bestellen. Ansonsten sind die Lebensmittel auch sehr schwierig online zu finden, da sie alle aus dem europäischen Ausland stammen. Daher finde ich, dass dieser Shop die beste Alternative ist um nicht noch ein Haufen an Versandkosten tragen zu müssen.



Die Produkte

1. Ein "Grainy Brainy Pancake-Mix" von Sweetpea Pantry mit Leinsamen und Weizenmehl. Zu der Mischung ist kein zusätzlicher Zucker oder Salz gegeben wurden. Sie soll helfen, wenn es früh mal schnell gehen muss, man aber nicht auf leckere Eierkuchen verzichten möchte. Man muss den Mix einfach mit Eiern und Milch vermischen und die Pancakes in einer Pfanne ausbacken. Je nach Geschmack kann man Honig und Beeren darüber geben. 
Preis im Gourmet-Shop: 6,90€

2. Dieses Jahr wird das Healthy-Getränk Kokoswasser wohl vom Birkenwasser abgelöst. Ich hatte in Deutschland noch nichts davon gehört und es auch noch nie gesehen. In der Box ist ein "Birch Water" von Sibberi enthalten mit 250 ml Inhalt. Es enthält Proteine, Aminosäuren und Saponine. Letzteres stärkt das Immunsystem, senkt den Cholesterinspiegel und soll auch gegen Cellulite wirken. Ich bin gespannt. 
Preis im Gourmet-Shop: 2,69€

3. Jeder kennt die Erdnussbutter aus dem Supermarkt und sie spaltet auch die Geschmäcker. Entweder man mag sie oder man isst sie gar nicht gerne. Was mich noch viel mehr stört, ist die Masse an Zucker und Konserviersstoffen ,die hinzugefügt wurden. Da schafft die Nussbutter von Meridian Ersatz. In meiner Box war die "Coconut and Peanut Butter" enthalten und diese besteht wirklich nur aus Erdnüssen, Kokosnuss und zum Süßen etwas Honig. Sie kann nicht nur als Brotaufstrich dienen, sondern auch als Backzutat oder Saucen und Desserts verfeinern. 
Preis im Gourmet-Shop: 5,90€

4. Jeder mag sicher Crunch in seinem Müsli und Salat, denn man möchte ja seine Zähne noch nutzen so lange es geht. ;) Dafür gab es den "Wyldsson Toppers" von der Firma Elite Nutrition. Im ersten Moment ist man etwas von der Verpackung in der Form eines Reagenzglases verwirrt, allerdings passt dieser kleine Snack damit in jede Handtasche. Darin befinden sich Cashewnüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Haselnüsse, Erdnüsse, Granatapfel und Kürbiskerne. Also eine super Mischung um gut in den Tag zu starten. 
Preis im Gourmet-Shop: 2,90€

5. Da wir einmal bei Nüssen sind, bleiben wir auch dabei. In der Box ist auch ein Macadamianussöl von Mokhado enthalten. Jeder kennt die Macadamianuss und weiß, dass sie super lecker ist und auch ziemlich kalorien- und fettreich. Doch die teuerste Nuss der Welt hilft laut Studien bei regelmäßigen Verzehr den Cholesterinspiegel zu senken. Zudem enthält sie Magnesium, Phosphor, Kalzium, B-Vitamine und Ballaststoffe. Das Öl kann man super im Salat, zum Braten oder auch im Pesto genießen. Also rann an die Spaghetti. ;) 
Preis im Gourmet-Shop: 9,60€

6. Wenn einem unterwegs mal der kleine Hunger kommt, passt der "Rasperry Ripple" der Squirrel Sisters super in die Tasche. Die Verpackung ist super schön und eine Größe von 20g ist als kleiner Snack super. Er ist vegan, glutenfrei und ohne künstlichen Zucker. Bestehen tut er aus Cashews, Datteln, Sultaninen, Mandeln, Goji Beeren und Himbeerpulver. Jede Zutat an sich ist schön lecker und steckt voller Energie und wichtigen Nährstoffen. Somit ein kleiner Energieschub für zwischendurch. 
Preis im Gourmet-Shop: 2,90€

7. Manchmal muss auf etwas Süßes etwas Salziges folgen. Super dafür eignen sich die grünen Oliven von Oloves. Es gibt sie in 4 Geschmacksrichtungen und außer etwas Chili,Knoblauch, Salz, Essig und Oregano brauchen sie nichts. Oliven sind super für den Cholesterinspiegel, bei Bluthochdruck und Arterienverkalkungen. Also ein Snack ohne schlechtes Gewissen. 
Preis im Gourmet-Shop: 1,29€

8. Wer kennt es nicht, man schaut entspannt einen Film, doch irgendwie fehlt etwas....genau Knabberzeug. Doch die Chips aus dem Supermarkt sind überladen mit Salz, Fetten und Konservierungsstoffen. Schon kommen die "Crisps" von Chika's wie gelegen. Diese glutenfreien Kichererbsenchips enthalten Mais und Kichererbsenmehl nur natürliche Aromen und Zutaten. Auch für den vegetarischen und veganen Besuch sind die super geeignet. 
Preis im Gourmet-Shop: 1,90€ 

Mein Fazit: 

Mein erster Eindruck von der Box ist begeistert. Auch ohne Geschmackstest finde ich alle Produkte ziemlich cool und bin sehr gespannt sie alle mal auszuprobieren. Die Box ist natürlich nicht sehr günstig, aber eine super Möglichkeit um neue Sachen zu entdecken und über den Tellerrand zu schauen. Sehr positiv ist, dass der Warenwert den Produktwert übersteigt und man somit sogar spart. Im Gourmet-Shop würden die Produkte zusammen 34,08€ kosten und somit spart man rund 7€. 
Ich finde die Idee super und spiele auch sehr mit dem Gedanken mir jeden Monat so eine Box zu gönnen. 

Wie findet ihr dieses Konzept? Welches Produkt sprecht euch am meisten an? 

Ich werde die Produkte natürlich in Ruhe testen und mir eine Meinung dazu bilden. Sicher werdet ihr das ein oder andere nochmal auf meinem Blog finden. 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. 
Bis zum nächsten Mal! :)

Eure Anja